Gloria Grathwohl Palliativ-Stiftung

Fördert und unterstützt Projekte im Bereich Palliative Care

Stiftungsmotiv

Cicely Saunders

Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.

Stiftungsbereich

Projekförderung 2022

In diesem Jahr gibt es drei Förderbereiche, auf die man sich ab April 2022 bewerben kann:
  • Förderung eines Forschungs- und Praxisprojekts bis Maximal CHF 100'000 auf 2 Jahre
  • Promotionsstipendium für eine PhD z.B. Care & Rehabilitation Sciences an der Universität Zürich im Umfang von CHF 50'000
  • Prämierung von wissenschaftlichen Masterarbeiten mit dem Ziel einer Publikation:
    1. Platz CHF 2'500
    2. Platz CHF 1'500
    3. Platz CHF 500
Vorgabe für alle drei Ausschreibungen ist ein eindeutiger Palliative Care Bezug und die Eingaben müssen einen regionalen Bezug zum Kanton Thurgau und oder der Nord-Ost-Schweizer Kantonen aufweisen. Insbesondere die interdisziplinäre Ausrichtung der Forschungs- und Praxisprojekte sind der Stiftung ein zentrales Anliegen.